Kempower und Virta, die nordischen Vorreiter des E-Ladens, haben sich zusammengetan, um den Ausbau von Schnellladediensten in Europa zu beschleunigen

Kempower verkündet eine Zusammenarbeit mit Virta, einer der größten und am schnellsten wachsenden Ladeplattformen für E-Fahrzeuge in Europa. Das gemeinsame Angebot der beiden finnischen Unternehmen wird europäische Anbieter von Ladediensten dabei unterstützen, die große Nachfrage nach Schnellladestationen besser und schneller zu bedienen. 

Im Rahmen der Zusammenarbeit beginnt Virta mit der Bereitstellung von DC-Schnellladegeräten von Kempower für seine Kunden auf dem europäischen Markt. Die intelligente Ladeplattform von Virta ermöglicht es öffentlichen und privaten Akteuren, Schnellladedienste für E-Fahrende effektiv zu betreiben und zu monetarisieren.

Die ersten Ladehubs mit Kempower DC-Schnellladegeräten wurden bereits für Virta-Kunden in Schweden und Finnland installiert, bald sollen Frankreich, Deutschland und Großbritannien folgen.

Mit lokalen Lieferketten und einer Produktion vor Ort in Finnland sind die Unternehmen sowohl dem nordischen als auch dem europäischen Markt für E-Fahrzeuge nahe, was Lieferung, Inbetriebnahme und den Betrieb reibungslos gestaltet. 

Laut der aktuellen Rangliste der Financial Times Europe's 1000 Fastest Growing Companies ist Virta das dritte Jahr in Folge eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas. Derzeit nutzen Zehntausende Kunden und Kundinnen in über 30 Ländern die intelligente Ladeplattform von Virta und machen sie damit zu einem der größten Netzwerke Europas. 

Kempower, das am Nasdaq First North Growth Market Finland notiert ist, hat in den letzten Jahren ein starkes Wachstum verzeichnet und sich in den nordischen Ländern und in Europa fest etabliert. Im Jahr 2021 wuchs der Umsatz des in Lahti ansässigen Unternehmens um 741 % auf 27,4 Mio. Euro, was auf die generell starke Nachfrage in ganz Europa zurückzuführen ist. 

"Wir freuen uns, unsere Kräfte mit Virta zu bündeln, um unsere skalierbaren, modularen und benutzungsfreundlichen Schnellladelösungen für E-Fahrende in ganz Europa anbieten zu können. Auch ist es großartig, mit einem weiteren finnischen Technologieunternehmen zusammenzuarbeiten, um das Wachstum und den Erfolg beider Unternehmen nachhaltig zu fördern", sagte Tomi Ristimäki, CEO von Kempower. 

"Wir haben uns für Kempower als Partner entschieden, weil das Unternehmen eine einzigartige DC-Schnellladelösung anbietet, die mit einer hohen Qualität glänzt. Die intelligente Ladeplattform von Virta in Kombination mit den Ladestationen von Kempower bietet den Betreibern von Ladestationen eine einzigartige Flexibilität und Skalierbarkeit, die eine schnelle Inbetriebnahme und eine einfache Erweiterung der Ladekapazität in der Zukunft ermöglicht. Der wachsende Absatz von E-Fahrzeugen in Europa erfordert dringend umfangreichere Schnellladeinfrastruktur und mit dieser Zusammenarbeit erklären wir uns bereit, diese Herausforderung anzunehmen", fügt Jussi Palola, CEO von Virta, hinzu. 

Über Virta 

Virta ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa und der am schnellsten wachsende Ladedienstleister laut der aktuellen Financial Times TOP1000-Rangliste. Virta ist weltweit in über 30 Ländern tätig und bietet seine Ladedienste für über tausend Ladenetzwerke an, welche insgesamt über 50.000 Ladepunkte über die intelligente Ladeplattform von Virta betreiben. Einschließlich Roaming ermöglicht die Virta Plattform E-Fahrenden Zugang zu über 300.000 Ladepunkten weltweit. Seit Januar 2022 ist Virta mit einem Büro in Singapur in den asiatisch-pazifischen Märkten vertreten. 

Virta verfügt über 19 Patentfamilien, darunter bahnbrechende bidirektionale Ladetechnologien. Auch bei der technologischen Entwicklung ist Virta gemessen an den gemeldeten Patenten im Verhältnis zu den Investitionen weltweit führend. www.virta.global

Über Kempower

Kempower entwickelt und produziert DC-Schnellladelösungen für E-Fahrzeuge und Maschinen. Wir sind ein Team aus E-Fahrzeug-Enthusiasten mit großem Wissen im Bereich des Lademarkts und einer Hands-on-Mentalität. Unsere Produktentwicklung und Produktion sind tief in Finnland verwurzelt und der Großteil unserer Materialien und Komponenten werden lokal gesourced. Wir konzentrieren uns auf alle Bereiche des Transportwesens, von Pkw und Nutzfahrzeugen bis hin zu Bergbauausrüstung, Booten und Motorsport. Mit der 70-jährigen Erfahrung der Kemppi-Gruppe in der Perfektionierung von Gleichstromversorgungen setzen wir die Messlatte in Sachen Technik und Benutzungsfreundlichkeit hoch an. Kempower ist an der Nasdaq First North Growth Market Finland notiert. www.kempower.com

Kontakt & Anfragen

Tomi Ristimäki, CEO, Kempower
tomi.ristimaki@kempower.com
Tel. +358 29 0021900

Jussi Palola, CEO, Virta
jussi.palola@virta.global 

Kempower, PR:

Paula Savonen, Director, Communications, Kempower
paula.savonen@kempower.com
Tel. +358 29 0021900 

Virta, PR:

Esa-Pekka Nykänen, Director Brand and Communications, Virta
esa-Pekka.nykanen@virta.global
Tel. +358 40 5953135