Virta erhält EcoVadis Silbermedaille für Nachhaltigkeitsbemühungen

EcoVadis, der weltweit größte und vertrauenswürdigste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen, hat Virta das zweite Jahr in Folge mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Mit einer Gesamtpunktzahl von 66/100 verbesserte Virta seine Bewertung um 11 Punkte gegenüber dem letzten Jahr und ist damit nur noch einen Punkt von der Goldstufe entfernt.

Mit dem EcoVadis-Rating von 2022 liegt Virta im 91. Perzentil und gehört damit zu den oberen 25 Prozent der am besten bewerteten Unternehmen.

EcoVadis bewertet jährlich über 100.000 Unternehmen aus über 200 Branchen in mehr als 170 Ländern. Dabei wird die Nachhaltigkeit von Unternehmen in vier Bereichen bewertet: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung.

Das Nachhaltigkeitsrating ergab, dass die Leistungen von Virta in den Bereichen Ethik sowie Arbeits- und Menschenrechte sehr fortschrittlich sind und sich die Bereiche Umwelt und nachhaltige Beschaffung auf einem guten Niveau befinden. Die größten Verbesserungen im Jahr 2021 wurden im Bereich Umwelt erzielt, gefolgt von den Kategorien Arbeit & Menschenrechte sowie nachhaltige Beschaffung.

„Der Stellenwert für Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen zeigt sich deutlich in unserer verbesserten EcoVadis-Bewertung. Das Rating hat uns auch neue Einblicke gegeben, wie wir uns weiterentwickeln können. Wir sind weiterhin fest entschlossen, führend beim nachhaltigen Laden von E-Fahrzeugen zu sein.“, sagt Antonia Åkerberg, Nachhaltigkeitsbeauftragte bei Virta.

Virta hat es sich zur Aufgabe gemacht, zur Lösung der Klimakrise beizutragen, indem es Elektromobilität in den Alltag der Menschen und in das Energiesystem bringt. EcoVadis erstellt jährlich Nachhaltigkeitsbewertungen, damit wir unser Engagement verfolgen können. 

Im Rahmen des Ratings werden Unternehmensdaten (Dokumente, 360° Watch Findings etc.) von einem Team internationaler Nachhaltigkeitsexperten analysiert und überprüft. Die Branche, Größe und der geografische Standort des jeweiligen Unternehmens werden dabei berücksichtigen.

Über Virta

Virta ist weltweit führender Anbieter einer Ladeplattform für E-Fahrzeuge. Wir bieten den schnellsten, einfachsten und kosteneffizientesten Kanal für kommerzielle Dienstleistungen, um das Ladegeschäft für E-Fahrzeuge zu starten, auszubauen und zu betreiben - entweder als Hauptgeschäft oder als Mehrwertdienst für Ihr Unternehmen. 

Mit unserer Vision möchten wir den Übergang zu einer nachhaltigen Welt ermöglichen. Wir bringen die Elektromobilität in Unternehmen, in den Alltag der Menschen und in die Energiesysteme von morgen. Unsere intelligenten Lade- und Energiemanagementlösungen leisten einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel und minimieren gleichzeitig Energieverbrauch sowie Kosten.

Virta ist weltweit in mehr als 30 Ländern tätig und ermöglicht Ladedienste für E-Autos über seine intelligente Ladeplattform in mehr als tausend Ladenetzen mit über 66.000 Ladepunkten. Einschließlich Roaming bietet die Virta Plattform E-Fahrenden Zugang zu über 300.000 Ladepunkten weltweit. Seit Januar 2022 ist Virta mit einem Büro in Singapur auch auf den asiatisch-pazifischen Märkten vertreten. www.virta.global/de

Über EcoVadis

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat sich EcoVadis zum weltweit größten und vertrauenswürdigsten Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen entwickelt und ein globales Netzwerk mit mehr als 100.000 bewerteten Unternehmen geschaffen.

EcoVadis bietet eine führende Lösung für die Nachhaltigkeitsüberwachung bei globalen Lieferketten. Durch den Einsatz innovativer Technologien und Fachwissen im Bereich der Nachhaltigkeit ist EcoVadis bestrebt, Unternehmen zu engagieren und sie bei der Einführung nachhaltiger Praktiken zu unterstützen. www.ecovadis.com

Kontakt & Anfragen

Antonia Åkerberg, Nachhaltigkeitsbeauftragte bei Virta 

antonia.akerberg@virta.global

Tel. +358 400 366 295